StartseitePresseaussendungenPresseausweisPresseklubAdressenTermine

Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

mehr...









Aktuelle Highlights

 
Pressemitteilungen
Aktuelles  17.02.2014 (Archiv)

Sohlen gegen Minen

Die kolumbianische Design-Firma Lemur Studio hat neuartige Schuhe entwickelt, die ihren Träger vor Landminen im Umkreis von etwa zwei Meter warnen.

Seit 1990 wurden in Kolumbien infolge des jahrzehntelange schwelenden Guerillakriegs mehr als 10.000 Menschen von Landminen verletzt, 2.000 davon getötet. Nur in Afghanistan werden mehr Minenopfer beklagt.

Die Designer aus Bogota haben den Schuh mit dem Namen 'SaveOneLife' so entwickelt, dass dessen Einlage direkt über der Schuhsohle vor Landminen warnt, berichtet das Technikmagazin Gizmag. Die Einlage selbst besteht aus einer flachen Spule auf dünnem leitbaren Material, welches als Metall-Detektor fungiert.

Gemeinsam mit einem Mikroprozessor und einem Radiotransmitter spürt die Sohle die nahe Präsenz von elektromagnetischen Feldern auf, die von großen metallischen Objekten wie Landminen ausgehen. Wenn das System eine Mine im unmittelbaren Umkreis geortet hat, wird ein Signal an ein Armband gesendet, welches den Träger dann sicht- und hörbar warnt und den genauen Standort der vermeintlichen Mine zeigt.

'Dieses Gerät wurde mit dem Ziel entwickelt, Leben zu schützen, und zwar das der Familien und des Militärs', meint der Kreativdirektor von Lemur Studio, Ivan Perez, der bei einer möglichen Senkung der Minenopfer auf Seiten des Militärs auch einen deutlichen Kosteneffekt sieht. Derzeit ist er gerade dabei, das Militär von seiner Idee zu überzeugen und als Unterstützer für dieses Projekt zu gewinnen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Minen #Sohlen #Schuhe #Forschung


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv



 
 

 


Spam-Erpressung



Flyer drucken



Custom Wheels Wien



Modellbaumesse 2018



Menschen in Wien



BMW X7 2018


BMW Z4 erneuert

Aktuell aus den Magazinen:
 Urheberrecht in Europa Youtube profitiert von den Filtern!
 Chrome blockiert Mitbewerb? Mehr Blockierung bei Google
 Hacker fordern Geld Erpressung per Spam - was tun?
 Winterreifenpflicht 2018 Österreich startet die situative Saison
 Tuningmesse in Wien Erstling der Custom Wheels 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net